G E S C H I C H T E

Der Männerchor Sulgen wurde im Jahre 1831 durch ein paar Schulmeister gegründet. 1956 zählte der aufstrebende Chor schon über 40 Mitglieder. Im Jahre 2006 feierte der Chor das 175-Jahr- Jubiläum.

 

Das kleine Flüsschen Aach sowie die grosse Schwester Thur bilden den, in der Region weitverbreiteten Namen AachThurLand.

 

Unter diesem Namen haben sich im Jahre 2011 der traditionelle Männerchor Sulgen-Schönenberg- Kradolf und der nicht weniger bekannte Chor Sängerfründ am Buecheberg, zur Sicherung des Fortbestandes zusammengeschlossen.

Die langjährige Dirigentin des ehemaligen Sulgner Chores, Gabriela Spring, hat es verstanden, den imposanten Chor mit nun 38 Sängern zu fordern und zu formen.

 

So konnten wir uns schon an vielen öffentlichen Auftritten erfolgreich präsentieren. Gepflegt wird das anspruchsvolle traditionelle Liedgut, jedoch auch moderne, stimmungvolle Lieder gehören zum breiten Spektrum des Chores.

 

Auch bei den stets gut besuchten, intensiven Proben steht Freude am gemeinsamen Singen im Vordergrund. Diese Freude möchten wir auch bei unseren öffentlichen Auftritten spür- und hörbar heraustragen.

© 2015 by Männerchor Aachthurland | (c) Copyright Männerchor Aachthurland, CH-8583 Sulgen. Alle Rechte vorbehalten. 
| Designed by Irina Sebek und Webmaster Männerchor Aachthurland